„Hi, Amigo. Noch ein paar Aufgaben für dich:“

undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 6, Lektion 5
Gesperrt
finalize-Methode der Katze
Es ist schwierig, ein Objekt versehentlich zu verlieren: Solange man auch nur eine Referenz auf ein Objekt hat, bleibt es am Leben. Aber wenn nicht, dann wird das Objekt mit der finalize-Methode bearbeitet, einem unvorhersehbaren Attentäter, der für die Java-Maschine arbeitet. Lass uns diese Methode selbst erstellen: protected void finalize() throws Throwable. Die letzten beiden Worte erklären sich später.
undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 6, Lektion 5
Gesperrt
Zombie-Katzen, Zombie-Hunde
Der Sensenmann ist zu CodeGym gekommen. Im vorherigen Level haben wir oft Katzen und Hunde „konstruiert“ (mit den Konstruktoren der Klassen Katze und Hund) und neue Instanzen von Katzen und Hunden (Objekte) erstellt. Jetzt ist es an der Zeit, Objekte zu zerstören, auf die niemand verweist. Schreibe in den Klassen Katze und Hund eine finalize-Methode, die Text zur Zerstörung von Objekten anzeigt.
undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 6, Lektion 5
Gesperrt
Katze- und Hund-Objekte: je 50.000
Wenn du noch nicht von der Schönheit der Schleifen in der Programmierung berührt wurdest, versuche einmal, diese Aufgabe ohne sie zu erledigen. Natürlich geht es bei dieser Aufgabe nicht in erster Linie um Schleifen, sondern vielmehr um die Zerstörung unbenutzter Objekte. Erstelle zunächst jeweils 50.000 Katze- und Hund-Objekte in einer Schleife. Dies führt dazu, dass die Java-Maschine die finalize-Methode mindestens ein paar Mal aufrufen muss.
undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 6, Lektion 5
Gesperrt
Katzenzähler
Es gibt ein Gleichgewicht im Universum. Alles kommt irgendwo an und geht woanders weg. Es ist nicht ganz klar, was durch unsere Galaxie fließt oder wohin es geht. Aber so funktioniert die Sache nicht bei einem Computer und seinem diskreten Speicher. Dementsprechend musst du in diesem Programm ein paar wichtige Dinge bearbeiten. Im Konstruktor der Katze-Klasse erhöhen wir einen Zähler um 1. In der finalize-Methode werden wir ihn dann verringern.
undefined
10
Aufgabe
Java Syntax, Level 6, Lektion 5
Gesperrt
Gerade und ungerade Ziffern
Lass uns feststellen, wie viele gerade Ziffern und wie viele ungerade Ziffern in einer über die Tastatur eingegebenen Zahl enthalten sind. Wenn eine Zahl ohne Rest durch 2 teilbar ist (d.h. der Rest ist Null), dann ist sie gerade. Dann erhöhen wir den Zähler für gerade Ziffern (static-Variable gerade) um 1. Andernfalls ist die Zahl ungerade und wir erhöhen den Zähler für ungerade Ziffern (static-Variable ungerade).