„Hallo Soldat!“

„Hallo Captain Squirrels, Sir!“

„Ich habe tolle Neuigkeiten für dich. Hier sind ein paar Übungen, mit denen du deine Kenntnisse festigen kannst. Arbeite jeden Tag an ihnen und du wirst sehen, dass deine Kompetenz exponentiell wachsen wird. Sie wurden speziell für IntelliJ IDEA konzipiert.“

undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Zahlen in umgekehrter Reihenfolge anzeigen
Du weißt, dass du Probleme auf viele Arten lösen kannst, oder? Ja, natürlich weißt du das. In dieser speziellen Aufgabe werden wir dich jedoch bitten, dir die for-Schleife ins Gedächtnis zu rufen und damit einige Manipulationen durchzuführen. Folgendes musst du tun: Gib 10 Zahlen über die Tastatur ein, füge sie in eine Liste ein und zeige sie dann in umgekehrter Reihenfolge an.
undefined
10
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Gerade noch rechtzeitig gemischt
Spiele mit Listen sind die besten! Klingt das wie eine Werbeanzeige? Die vielleicht beste Werbung für eine Programmiersprache ist ihre häufige Verwendung. Lass uns für Listen werben, während wir diese Aufgabe erfüllen: Gib die Zahlen m und n ein, gib n Zeichenketten ein und fügen sie in eine Liste ein. Führe dann eine einfache Manipulation durch: Verschiebe die ersten m Zeichenketten an das Ende der Liste
undefined
5
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Tiefst- und Höchstwerte in Arrays
Das Wohngebiet Fehlin besteht aus nur 20 Häuser, aber ihre Hausnummern wurden planlos zugewiesen. Die Start- und Endnummern von Fehlin wurden nach dem Zufallsprinzip vergeben. Das macht die Sache so interessant und unberechenbar! Lass uns einen kleinen Fehlin-Emulator schreiben: Wir werden bestimmen, wo es beginnt und wo es endet. Dazu werden wir den Wohnblock in ein Array packen, ihn mit Hausnummern füllen und die größten und kleinsten Nummern finden.
undefined
5
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Das Ende
Lass uns eine Liste von Zeichenketten erstellen und diese über die Tastatur eingeben, bis du keine Lust mehr hast. Damit wir dem Programm mitteilen können, wann du keine Lust mehr hast, müssen uns ein besonderes Wort einfallen lassen, um dies zu signalisieren. Verwenden wir das Wort „ende“. Und warum brauchen wir diese Zeichenketten, fragst du? Und wir antworten: Damit wir sie zu einer Liste hinzufügen und dann anzeigen können.
undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Countdown
Wir sind alle für Frieden und Terrorismusbekämpfung, aber wir werden trotzdem ein Countdown-Programm schreiben. Unser Programm muss von 30 bis 0 zählen und dann mit einem „Bumm!“ enden. Mach dir keine Sorgen. Das „Bumm!“ wird ein friedlicher, ruhiger Text sein. Das Programm muss den Countdown 10 mal pro Sekunde weiterführen. Um dem Programm eine Verzögerung hinzuzufügen, verwende Thread.sleep(100);
undefined
10
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Familienzählung
Lass uns versuchen, ein Programm für eine Familienzählung zu entwickeln. Dazu werden wir die Klasse Mensch mit den Variablen String name, boolean geschlecht, int alter, Mensch vater und Mensch mutter schreiben. Lege zur Übung Objekte an und fülle sie mit Daten, so dass du am Ende zwei Großväter, zwei Großmütter, einen Vater, eine Mutter und drei Kinder hast. Zeige die Objekte auf dem Bildschirm an.
undefined
2
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Einen static-Modifikator verschieben
Nicht jeder kann statisch sein! Wenn ein static-Modifikator dort landet, wo er nicht hingehört, kann alles passieren! Das ist genau das, was in dem Code passiert ist, den du sehen wirst, wenn du diese Aufgabe öffnest: Ein static-Modifikator wurde an der falschen Stelle platziert. Sorge dafür, dass das Programm kompiliert wird, indem du den Modifikator dort platzierst, wo er hingehört! Danke.

„Die vorherigen Übungen waren für Anfänger. Ich habe einige fortgeschrittenere Bonusübungen für die erfahreneren Teilnehmer hinzugefügt. Nur für Veteranen.“

undefined
5
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Katze-Code wird nicht kompiliert
Das erste Postulat der intergalaktischen Eisenbahn lautet: Wenn Katzen ein Problem haben, gib alles, um es zu lösen. Denn Probleme widersprechen der Natur der Katzen. Wir haben also ein Programm, das Katzendaten anzeigt, nachdem wir sie über die Tastatur eingelesen haben. Aber etwas stimmt nicht, und es wird nicht kompiliert. Behebe den Fehler!
undefined
5
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
Funktionalität ändern
Eine alte erledigte Aufgabe setzt bereits Staub im Archiv an. Sie erfordert die Eingabe von Zeichenketten, bis eine leere Zeichenkette eingegeben wird. Dann werden alle Buchstaben in den Zeichenketten in Großbuchstaben umgewandelt. Lass uns die Aufgabe auf Vordermann bringen: Das Programm muss eine neue Liste erstellen. Wenn eine Zeichenkette eine gerade Anzahl von Buchstaben hat, dann wird die Zeichenkette dupliziert. Wenn die Anzahl der Buchstaben ungerade ist, wird die Zeichenkette dreimal wiederholt. Den Teil für die Eingabe der Zeichenketten lassen wir unverändert.
undefined
5
Aufgabe
Java Syntax, Level 7, Lektion 12
Gesperrt
In absteigender Reihenfolge
Die geordneten Isomorphen des Planet Linear Chaos lieben es, diejenigen zu sortieren und in ihre Reihen aufzunehmen, die im Sortieren kompetent sind. Was sagst du da? Du hast nicht vor, dich mit ihnen zu treffen? Das wird nicht funktionieren: Isomorphe sind oft diejenigen, die Vorstellungsgespräche in IT-Unternehmen führen. Wir können sie nicht ignorieren: Schreibe ein Programm, das 20 Zahlen von der Tastatur liest und sie in absteigender Reihenfolge anzeigt.